Play Suisse
background

Bon vent Claude Goretta

Film
Fr
De
Porträt des Schweizer Regisseurs Claude Goretta, gedreht von dem jungen Filmemacher Lionel Baier, der in die Fussstapfen seines "Meisters" tritt.

Mehr Informationen

58 min | 2011
Genre
Kunst
Portraits
1973 drehte Claude Goretta «L'invitation». Für den 1975 geborenen Regisseur Lionel Baier ist der Film eine Art Wegbegleiter. Seiner Meinung nach ist er der Beweis, dass man auch als Schweizer durch und durch «Tschechowianer» sein kann. Der junge Filmemacher befragt seinen Vorreiter in Genf, wie er das mit dem Ton des Springbrunnens hingekriegt hat, wieso man auf Details achten muss oder wie man einen grossen Schauspieler wie François Simon mit der Kamera einfängt. Diese Begegnung mit Claude Goretta – aber auch mit Isabelle Huppert, Nathalie Baye, Michel Robin und Frédérique Meininger – veranlasst einen der grössten Schweizer Regisseure, über sein Werk zu sprechen.
Regie
Lionel Baier
Produktion
Bande à part Films
RTS Radio Télévision Suisse
Drehbuch
Lionel Baier

Das könnte Ihnen auch gefallen

Der Regisseur Claude Goretta
Der Regisseur Alain Tanner
Imagine Waking Up Tomorrow And All Music Has Disappeared
Heidi Bucher - Transformationen
Hommage an meine Grossmutter
Quod erat demonstrandum
background

Entdecken Sie die neue kostenlose Streaming-Plattform der Schweiz

Play Suisse bietet Ihnen das Beste an SRF-, RTS-, und RTR-Produktionen und -Koproduktionen. Da Play Suisse über die Radio und TV-Abgaben finanziert wird, fallen für die Nutzung des gesamten Angebots keine zusätzlichen Kosten an.
Unbegrenzter Zugang zu den Besten Serien, Filmen und Dokus der SRG
Unbegrenzter Zugang zu den Besten Serien, Filmen und Dokus der SRG
Play Suisse bietet Ihnen das Beste an SRF-, RTS-, und RTR-Produktionen und -Koproduktionen. Da Play Suisse über die Radio und TV-Abgaben finanziert wird, fallen für die Nutzung des gesamten Angebots keine zusätzlichen Kosten an.
Modernes Fernsehen auf dem Bildschirm Ihrer Wahl dank Ihres persönlichen Profils
Modernes Fernsehen auf dem Bildschirm Ihrer Wahl dank Ihres persönlichen Profils
Ob Fernseher, Smartphone oder Computer: Play Suisse können Sie überall nutzen. Das bedeutet: nahtlos zwischen Geräten wechseln und da weiterschauen, wo Sie aufgehört haben, unterwegs Favoritenlisten erstellen und später schauen, personalisierte Inhalte und vieles mehr.
Geschichten aus der ganzen Schweiz, für Sie untertitelt
Geschichten aus der ganzen Schweiz, für Sie untertitelt
Alle Filme, Serien und Dokumentarfilme, die in anderen Teilen des Landes erfolgreich sind, sind in O-Ton mit Untertiteln verfügbar und werden teilweise in Ihre Sprache synchronisiert.