How about love

How About Love

1h 46mDramaDe
Gratis anmelden
Ein erfolgreicher und idealistischer Herzchirurg besucht ein Flüchtlingslager mitten im thailändisch-burmesischen Dschungel und bleibt hängen. Ein Jahr will er dort bleiben und ärztliche Notversorgung leisten. Als er sich in eine Flüchtlingsfrau verliebt, setzt er seine Existenz aufs Spiel.

Einzelheiten

1h 46m | 2010
Genre
Drama

Der Herzchirurg Fritz Reinhart hat eigentlich ein perfektes Leben: eine schöne Frau, drei aufgeweckte Kinder und einen Job mit hohem Ansehen, der ihn aber aufzufressen droht. So lässt er sich gerne von seiner Frau Lena zu Thailandferien überreden. Nach einigen Tagen Ausspannen besuchen sie Fritz' Studienfreund Dr. Bruno Mäder, der in einem Flüchtlingslager an der thailändisch-burmesischen Grenze ärztliche Notversorgung leistet. Aus der Stippvisite wird für Fritz ein Daueraufenthalt, als nach einer Offensive der burmesischen Armee Hunderte Flüchtlinge ins Lager strömen und Nothilfe gefordert ist. So kehrt Lena zurück in die Schweiz zu den Kindern und Fritz erklärt sich bereit, einige Monate in der Lagerklinik zu arbeiten. Dabei geht Fritz Reinhart zunehmend auf Konfrontationskurs mit seinem abgeklärten Kollegen Bruno. Der Zyniker nervt sich über den Idealismus von Fritz, hält es für naiv, dass dieser glaubt, mit seinem Engagement effektiv einen Unterschied bewirken zu können. Ganz anders die Flüchtlingsfrau Say Paw. Sie findet Gefallen am Schweizer Arzt und er an ihr: Die zwei verlieben sich ineinander. Über Weihnachten reist Fritz nach Hause und gesteht Lena seine Liebe zu Say Paw. Lena verlangt von ihrem Mann, sich zu entscheiden. Fritz kehrt nach Thailand zurück, um sich im zweiten halben Jahr klar zu werden, was er wirklich will. Zurück im Dschungel stellt ihn auch Say Paw vor eine Wahl. In einem geheimen Unterfangen will sie mit einer Handvoll weiterer Medics als «Rucksack-Ärzte» auf eigene Faust ins krisenerschütterte Burma eindringen, um den Vertriebenen Hilfe zu bringen. Say Paw bittet Fritz, mitzukommen. Andernfalls will sie ohne ihn gehen. Dr. Fritz Reinhart muss sich entscheiden: Wählt er die sichere Variante und geht zurück zu seiner Familie oder folgt er seiner Liebsten in den Dschungel in eine neue, aufregende und gefährliche Zukunft?

Regie

Stefan Haupt

Produktion

Fontana Film

Triluna Film

Teleclub

SRF Schweizer Radio und Fernsehen

Drehbuch

Stefan Haupt

Cast

Adrian Furrer

Andrea Pfaehler

Martin Hug

Catherine Wetzstein

Alexis Haupt

Jorm Leun Hkam

René Scheibli

Marianne Rutz

Lilo Baur

Ginger Nicole Wagner

Entdecken Sie die neue kostenlose Streaming-Plattform der Schweiz

Hier finden Sie mehr als 2’500 Schweizer Filme, Serien und Dokumentarfilme. Um Zugang zu Play Suisse zu erhalten, müssen Sie einfach ein Konto erstellen (dies dauert nur eine Minute).

Unbegrenzter Zugang zu den Besten Serien, Filmen und Dokus der SRG

Play Suisse bietet Ihnen das Beste an SRF-, RTS-, und RTR-Produktionen und -Koproduktionen. Da Play Suisse über die Radio und TV-Abgaben finanziert wird, fallen für die Nutzung des gesamten Angebots keine zusätzlichen Kosten an.

Modernes Fernsehen auf dem Bildschirm Ihrer Wahl dank Ihres persönlichen Profils

Ob Fernseher, Smartphone oder Computer: Play Suisse können Sie überall nutzen. Das bedeutet: nahtlos zwischen Geräten wechseln und da weiterschauen, wo Sie aufgehört haben, unterwegs Favoritenlisten erstellen und später schauen, personalisierte Inhalte und vieles mehr.

Geschichten aus der ganzen Schweiz, für Sie untertitelt

Alle Filme, Serien und Dokumentarfilme, die in anderen Teilen des Landes erfolgreich sind, sind in O-Ton mit Untertiteln verfügbar und werden teilweise in Ihre Sprache synchronisiert.

Gratis anmelden