A livre ouvert

Offenes Buch

CumediaFr
Sa registrar
Michèle Favrod leitet eine Nachbarschaftsbibliothek und träumt von einer glänzenden Zukunft. Doch ein Steuerprüfung stellt ihre Pläne auf den Kopf und deckt eine alte illegale Affäre auf.

Episodas

1

1

48 min

Episode 1

Michèle Favrod ist überglücklich. Sie ist die neue Leiterin der kleinen Nachbarschaftsbibliothek. Wäre da nur nicht die Betriebsprüfung, die die Veruntreuung von Geldern aufdeckt. Bewaffnet mit ihrer Dynamik und umgeben von loyalen Mitarbeitern, die leider mehr neurotisch als effizient sind, wird Michèle sich dem Sturm stellen müssen.

2

2

48 min

Episode 2

Michèle bestreitet es, eine Sammlung seltener Bücher erworben zu haben. Aber alle Beweise sprechen gegen sie. Sogar ihr Team macht sich Sorgen um ihre mögliche Schuld. Was Edouard betrifft, so beginnt er dank seiner Geliebten und Muse Christiane seinen Roman zu schreiben.

3

3

48 min

Episode 3

Michèle steht im Zentrum der Vorwürfe. Die Presse schaltet sich ein und weckt die Neugier der Öffentlichkeit. Mutig stellt sich Michèle dem Mediensturm. Bruno gerät in ihren Bann, die Anziehungskraft beruht auf Gegenseitigkeit. Edouard seinerseits ist besessen von seinem Roman, der in Wirklichkeit von der hingebungsvollen Christiane geschrieben wurde.

4

4

49 min

Episode 4

Michèle entdeckt, dass Bruno und Edouard in das Geschäft mit seltenen Büchern involviert sind. Erschüttert von dieser Enthüllung hat sie einem Autounfall. Was Christiane betrifft, so hat sie endlich den Roman fertig gestellt, und sie kann es kaum erwarten, dass Edouard ihn liest.

5

5

49 min

Episode 5

Der Bibliothek droht die Schliessung wegen unhygienischer Bedingungen. Jacques Dutoit, der Anstifter der Veruntreuung, erpresst Edouard. Michèle bleibt die Hauptangeklagte.

6

6

51 min

Episode 6

Michèle will Böses mit Bösem bekämpfen und damit die Bibliothek retten. Bruno ist zu allem bereit, um die Frau, die er liebt zu schützen. Und Edouard, trotz grosser Vorwürfe, verlässt ihn sein Glück nicht völlig…

Einzelheiten

1 stafla | 2014
Gener
Cumedia

Nachdem Michèle Favrod jahrelang die Kunden einer Nachbarschaftsbibliothek betreut hat, kann sie endlich die Leitung des Hauses übernehmen. Voller Begeisterung tritt sie die Nachfolge an von Edouard Balser, der mehr an seiner Karriere als Schriftsteller als an der Führung der Bibliothek interessiert war. So erbt Michele einen heruntergekommenen Ort mit einer rückläufigen Leserschaft und einer Steuerprüfung, die den illegalen Erwerb seltener Bücher ans Tageslicht bringt.

Realisaziun

Véronique Reymond

Stéphanie Chuat

Producziun

Point Prod'

RTS

Scenari

Stéphanie Chuat

Véronique Reymond

Distribuziun da las rollas

Isabelle Gelinas

François Morel

Karim Barras

Véronique Reymond

Felipe Castro

Marion Duval

La nova plattafurma da streaming da la Svizra

Qua chattais Vus ils megliers films e las meglras serias e docus – senza custs supplementars. L'entira purschida da films e serias en la versiun originala cun suttitels u sincronisada, propostas persunalisadas per films, serias e collecziuns spezialas. Tut quai che Vus duvrais è in login.

Access nunlimità a las emissiuns da la SSR – senza custs supplementars

Play Suisse As porscha il meglier da las producziuns e coproducziuns da SRF, RTS, RSI e RTR. Damai che Play Suisse vegn finanzià via la SSR, na resultan nagins custs supplementars per utilisar la purschida.

Guardar televisiun a moda moderna sin Voss monitur preferì grazia ad in login

Tuttina sche Vus preferis la televisiun (Swisscom blue TV – disponibel sin la Swisscom Box e la TV-Box (UHD), Apple TV, Android TV), il smartfon u il computer: Play Suisse pudais Vus utilisar dapertut. Quai vul dir: midar senza interrupziun tranter differents apparats e guardar vinavant là, nua che Vus avais chalà, far glistas da favurits che Vus vulais guardar pli tard, crear cuntegns persunalisads ed anc bler auter pli.

Scuvri la Svizra senza barriera linguistica

Novitads, gronds success ed il meglier da noss archivs. Tut en la versiun originala suttitulada u sincronisada en tudestg, franzos, talian e mintgatant er en rumantsch.

Sa registrar