Füsilier Wipf

Füsilier Wipf

1h 47mDramaDe
Sa registrar
Generalmobilmachung 1914: Die Schweizer Soldaten werden zur Landesverteidigung aufgeboten, unter ihnen auch der junge Coiffeurgeselle Reinhold Wipf, der in Uniform erste, entscheidende Lebenserfahrungen macht.

Einzelheiten

1h 47m | 1938
Gener
Drama

Man schreibt den 1. August 1914. Im Coiffeursalon von Meister Wiederkehr herrscht Aufregung. Der Gemeinderat, der Notar, der Metzger und weitere Kunden diskutieren über die bestürzende Nachricht, die Wiederkehrs Tochter Rosa soeben ins Haus gebracht hat: Es herrscht Krieg. Deutschland, Belgien und Russland haben die Mobilmachung ausgerufen. Die französischen Truppen stehen an der Grenze. Der Bundesrat hat bereits die Armee aufgeboten. Auch der Coiffeurgehilfe Reinhold Wipf muss einrücken. Rosa, die ein Auge auf den hübschen Gesellen geworfen hat, wirft sich dramatisch in seine Arme und gesteht dem Verdutzten ihre Liebe. Sie drängt auch zur sofortigen Verlobung, denn schon am nächsten Tag muss Wipf den Fahneneid leisten. In den folgenden Jahren wächst der bleiche, von seinen Kameraden gefoppte Jüngling zum Mann heran. Er leistet mit seiner Kompanie in verschiedenen Gegenden der Schweiz Dienst und freundet sich mit dem Soldaten Leu an, der sich väterlich um ihn kümmert. Die überstürzte Verlobung bereut er längst, denn inzwischen hat er sein Herz an ein Landmädchen verloren. Vreneli heisst die Schöne, die der ganzen Kompanie den Kopf verdreht hat. Doch bevor Wipf an eine gemeinsame Zukunft denken kann, werden er und seine Kameraden ins Wallis abkommandiert. Im Gebirge an der schweizerisch-italienischen Grenze werden sie erstmals mit den Gräueln des Krieges konfrontiert.

Realisaziun

Hermann Haller

Leopold Lindtberg

Producziun

Praesens-Film AG, Zürich

Scenari

Richard Schweizer

Distribuziun da las rollas

Paul Hubschmid

Heinrich Gretler

Lisa Della Casa

Robert Troesch

Zarli Carigiet

Max Werner Lenz

Karl Meier

Sigfrit Steiner

Emil Hegetschweiler

Elsie Attenhofer

La nova plattafurma da streaming da la Svizra

Qua chattais Vus ils megliers films e las meglras serias e docus – senza custs supplementars. L'entira purschida da films e serias en la versiun originala cun suttitels u sincronisada, propostas persunalisadas per films, serias e collecziuns spezialas. Tut quai che Vus duvrais è in login.

Access

Access nunlimità a las emissiuns da la SSR – senza custs supplementars

Play Suisse As porscha il meglier da las producziuns e coproducziuns da SRF, RTS, RSI e RTR. Damai che Play Suisse vegn finanzià via la SSR, na resultan nagins custs supplementars per utilisar la purschida.

Devices

Guardar televisiun a moda moderna sin Voss monitur preferì grazia ad in login

Tuttina sche Vus preferis la televisiun (Swisscom blue TV – disponibel sin la Swisscom Box e la TV-Box (UHD), Apple TV, Android TV), il smartfon u il computer: Play Suisse pudais Vus utilisar dapertut. Quai vul dir: midar senza interrupziun tranter differents apparats e guardar vinavant là, nua che Vus avais chalà, far glistas da favurits che Vus vulais guardar pli tard, crear cuntegns persunalisads ed anc bler auter pli.

Languages

Scuvri la Svizra senza barriera linguistica

Novitads, gronds success ed il meglier da noss archivs. Tut en la versiun originala suttitulada u sincronisada en tudestg, franzos, talian e mintgatant er en rumantsch.

Sa registrar