Doppelleben

Doppelleben

DramaDe
Gratis anmelden
Als Marc stirbt, entdecken Laurence und Nina, dass er mit beiden parallel ein Leben führte.

Folgen

Die andere Frau

1

52 min

Die andere Frau

Als Marc, ein angesehener Architekt, plötzlich auf einer Baustelle an einem Herzinfarkt stirbt, entdecken Laurence - seine Partnerin seit zwanzig Jahren und Mutter seiner Kinder - und Nina - seine junge Frau, die von der Mutterschaft träumt -, dass sie nicht die einzigen Frauen in seinem Leben waren.

Zweiter Staat

2

52 min

Neue Tatsachen

Marcs Sohn Alex fühlt sich aufgrund des beschmutzten Bilds seines Vaters elend. Laurence und Nina streiten über die Beerdigungsvorkehrungen. Laurence befürchtet, alles an Nina, die "offizielle" Ehefrau, zu verlieren. Nina glaubt, schwanger zu sein. Am Ende der Zeremonie beschliessen die beiden Frauen, sich selbst in die Hand zu nehmen. Am Abend ihres 40. Lebensjahres begleitet Robin, der versucht, alle zu versöhnen, die betrunkene und verletzliche Nina. Sie entdeckt, dass sie beraubt worden ist.

Der gewöhnliche Mann

3

52 min

Der gewöhnliche Mann

Nach der gemeinsamen Nacht beschliessen Nina und Robin, dass es eine reine Sex-Freundschaft bleiben soll. Nina ist aber schwanger. Von Robin. Der ist bereits nach Argentinien abgereist.

Ich werde dich nie vergessen

4

52 min

Ich werde dich nie vergessen

Nina hat sich für Kind und Karriere entschieden. Nach einer Romanze ist Joël zu Laurence gezogen. Diese will Marcs Asche im See verstreuen. Aber Nina weigert sich, ihr die Urne zu geben.

Der Schmetterlingseffekt

5

51 min

Der Schmetterlingseffekt

Als Praktikant in einem Gefängnis ist Laurence gegen die Haftbedingungen und droht, entlassen zu werden. Während eines Abends, als ihre Beziehung zu Joel auseinander bricht, trifft sie Flynn, einen attraktiven DJ, der auch Romys Vater ist. Nina ist wütend: Während sie ihren Vater in einer Institution unterbringen muss und ein Kollege und Freund ihretwegen entlassen wird, weigert sich Robin, seine Vaterrolle zu übernehmen. Dann findet sie Alex bewusstlos vor; in vollem Liebeskummer vermischte er Drogen und Alkohol.

Befreiung

6

50 min

Befreiung

Laurences Welt wird auf den Kopf gestellt, als sie merkt, dass ihr eigener Vater von Marcs Doppelleben wusste. Als Joel sie verlässt, nachdem er von ihrer Affäre mit Flynn erfährt, läuft ihre Tochter Julie weg. Als sie sie in Ninas Büro suchen kommt, muss sie der Frau des Vaters ihrer Kinder bei der Frühgeburt helfen. Als Nina sieht, wie ihr Baby ums Überleben kämpft, versteht sie, dass sie Marc immer noch liebt.

Einzelheiten

1 Staffel | 2019
Genre
Drama

Du dachtest, du kennst den, den du liebst... Laurence und Nina glauben, dass sie mit ihrem Partner Marc ein exklusives und glückliches Liebesleben führen. Als er jedoch plötzlich stirbt, stellen sie mit Entsetzen fest, dass er ein Doppelleben führte und abwechselnd mit seiner Konkubinenmutter von zwei Kindern und seiner "offiziellen" Frau lebte. Von da an müssen die beiden Witwen die notwendigen Ressourcen für einen Neuanfang in ihrem jeweiligen Leben finden. Laurence, die sich für eine erfüllte Frau hielt, wird erkennen, dass sie ihr Leben verpasst hat; Nina, die zwischen ihrem Wunsch, schwanger zu werden, und ihrem beruflichen Ehrgeiz gefangen ist, wird erkennen, dass sie auf den falschen gesetzt hatte.

Regie

Bruno Deville

Produktion

CAB Productions

RTS

Drehbuch

Marie Fourquet

Léo Maillard

Victor Rodenbach

Julie Gilbert

Cast

Marina Golovine

Anna Pieri

Thibaut Evrard

Bruno Todeschini

Yoann Blanc

Marie Fontannaz

Entdecken Sie die neue kostenlose Streaming-Plattform der Schweiz

Hier finden Sie mehr als 2’500 Schweizer Filme, Serien und Dokumentarfilme. Um Zugang zu Play Suisse zu erhalten, müssen Sie einfach ein Konto erstellen (dies dauert nur eine Minute).

Unbegrenzter Zugang zu den Besten Serien, Filmen und Dokus der SRG

Play Suisse bietet Ihnen das Beste an SRF-, RTS-, und RTR-Produktionen und -Koproduktionen. Da Play Suisse über die Radio und TV-Abgaben finanziert wird, fallen für die Nutzung des gesamten Angebots keine zusätzlichen Kosten an.

Modernes Fernsehen auf dem Bildschirm Ihrer Wahl dank Ihres persönlichen Profils

Ob Fernseher, Smartphone oder Computer: Play Suisse können Sie überall nutzen. Das bedeutet: nahtlos zwischen Geräten wechseln und da weiterschauen, wo Sie aufgehört haben, unterwegs Favoritenlisten erstellen und später schauen, personalisierte Inhalte und vieles mehr.

Geschichten aus der ganzen Schweiz, für Sie untertitelt

Alle Filme, Serien und Dokumentarfilme, die in anderen Teilen des Landes erfolgreich sind, sind in O-Ton mit Untertiteln verfügbar und werden teilweise in Ihre Sprache synchronisiert.

Gratis anmelden