Vaters Garten – Die Liebe meiner Eltern

Vaters Garten – Die Liebe meiner Eltern

Gratis anmelden
Jahrzehntelang ging man sich aus dem Weg; dann hat der Filmemacher Peter Liechti seine alt gewordenen Eltern mit der Kamera besucht. Entstanden ist das Protokoll einer späten Begegnung mit Vater und Mutter – den Vertretern einer sich leise verabschiedenden Generation.

Einzelheiten

Genre

Gesellschaft

«Um Himmels Willen – das sind Fragen!», erschrickt die Mutter, als der Sohn das Gespräch mit seinen Eltern sucht. Er möchte einen Film über sie machen. Jahrzehntelang ist man sich aus dem Weg gegangen. Den Anstoss zur Wiederannäherung gab eine zufällige Begegnung des Filmemachers mit einem Fremden: seinem inzwischen über 80 Jahre alten Vater. Je öfter er daraufhin seine Eltern wieder sah, umso mehr rührten ihn ihr hohes Alter und ihr langsames Verschwinden aus diesem Leben und aus einer Welt, die längst nicht mehr die ihre ist. Peter Liechti bezeichnet seinen Film als den «Versuch einer persönlichen Geschichtsrevision». Während eines ganzen Jahres haben Gespräche stattgefunden und die Kamera hat Protokoll geführt. Liechti fühlte sich stets als Fremdling in seiner Familie; im Film geht er dieser Fremdheit mit schonungslos direkten Fragen auf den Grund.

Regie

Peter Liechti

Produktion

Liechti Filmproduktion

SRF Schweizer Radio und Fernsehen

Entdecken Sie die neue kostenlose Streaming-Plattform der Schweiz

Hier finden Sie mehr als 2’500 Schweizer Filme, Serien und Dokumentarfilme. Um Zugang zu Play Suisse zu erhalten, müssen Sie einfach ein Konto erstellen (dies dauert nur eine Minute).

Unbegrenzter Zugang zu den Besten Serien, Filmen und Dokus der SRG

Play Suisse bietet Ihnen das Beste an SRF-, RTS-, und RTR-Produktionen und -Koproduktionen. Da Play Suisse über die Radio und TV-Abgaben finanziert wird, fallen für die Nutzung des gesamten Angebots keine zusätzlichen Kosten an.

Modernes Fernsehen auf dem Bildschirm Ihrer Wahl dank Ihres persönlichen Profils

Ob Fernseher, Smartphone oder Computer: Play Suisse können Sie überall nutzen. Das bedeutet: nahtlos zwischen Geräten wechseln und da weiterschauen, wo Sie aufgehört haben, unterwegs Favoritenlisten erstellen und später schauen, personalisierte Inhalte und vieles mehr.

Geschichten aus der ganzen Schweiz, für Sie untertitelt

Alle Filme, Serien und Dokumentarfilme, die in anderen Teilen des Landes erfolgreich sind, sind in O-Ton mit Untertiteln verfügbar und werden teilweise in Ihre Sprache synchronisiert.

Gratis anmelden