Play Suisse
background
Bankrott & Abgebrüht
1 Staffel
De

Bankrott & Abgebrüht

Dion und Thomas, zwei Freunde, die in unterschiedlichen Schwierigkeiten stecken, schliessen sich zusammen, um ein Restaurant zu eröffnen und versuchen damit ihrer Vergangenheit zu entfliehen.

Folgen

Episode 1
147 min
Episode 1
Thomas ist seit dem Unfalltod seiner Frau ein Alkoholiker, und sein Sohn Niklas, der Augenzeuge war, ist verstummt. Da taucht sein alter Freund Dion auf, der frisch aus dem Gefängnis entlassen wurde und von der Mafia verfolgt wird. Er überzeugt Thomas, gemeinsam ein Restaurant zu eröffnen.
Episode 2
246 min
Episode 2
Dion wird von der Zahnfee und der Polizei unter Druck gesetzt, was er vor Thomas geheim hält. Trotz Hannahs Warnungen unterschreibt Thomas einen von seinem Vater ausgearbeiteten Vertrag. Dion gewinnt Zeit mit der Schulpsychologin und bricht unter der Last der Lügen aus der Vergangenheit zusammen.
Episode 3
347 min
Episode 3
Thomas und Hannah kommen sich näher. Die Zahnfee zwingt Dion, illegale Waren zu horten und die Kanister mit Kokain zu füllen.
Episode 4
445 min
Episode 4
Die Schulpsychologin freut sich über Dions Ankunft, was Thomas eifersüchtig macht. Ohne die Hilfe ihrer Mutter gerät Hannah unter Druck. Thomas, Dion und Niklas machen sich auf den Weg zu einer gefährlichen Mission zum Hotel.
Episode 5
549 min
Episode 5
Das Restaurant wird in Brand gesteckt und Dion gerät in Verdacht. Er hält die Zahnfee für verantwortlich und will Rache. Thomas erhält ein Angebot, das Restaurant zu kaufen, und Hannah bekommt endlich, was sie will. Gerner bittet Dion, seine Schulden mit einem Raubüberfall zurückzuzahlen.
Episode 6
648 min
Episode 6
Thomas will einen DNA-Test und weist Hannah zurück. Gerner wird nach einem Angriff ins Krankenhaus eingeliefert. Auf der Suche nach Rache gelangt Dion an eine Waffe …
Episode 7
749 min
Episode 7
Thomas wacht im Haus seines Vaters auf und erfährt von den DNA-Testergebnissen. Dion heuert sein altes Team an, um Marie, die neue Chefin, zu vertreiben. Er scheint Gefühle für Kisser zu haben. Gleichzeitig verschwindet das Kokain auf mysteriöse Weise aus dem Lagerhaus.
Episode 8
851 min
Episode 8
Thomas entlarvt seinen Vater und erlangt die Kontrolle über den Betrieb zurück. Dion organisiert eine grosse Verkostung im Restaurant, doch Hannah muss sich nach einer Enthüllung ihrer Mutter zurückziehen. Thomas verabschiedet sich von Rie. Die Eröffnung des Restaurants ist eine Katastrophe... aber nicht ganz.

Mehr Informationen

1 Staffel | 2014-2015
Genre
Krimi
Drama
Thomas ertränkt die Trauer über den Tod seiner Frau im Alkohol, was das Sorgerecht für seinen Sohn gefährdet. Da kommt der Vorschlag seines alten Freundes Dion, gemeinsam ein Restaurant zu eröffnen, genau richtig. Doch Dion ist gerade aus dem Gefängnis entlassen worden und muss noch Schulden bei der örtlichen Mafia begleichen.
Regie
Henrik Ruben Genz
Annette K. Olesen
Mikkel Serup
Produktion
DR Danmarks Radio
Drehbuch
Kim Fupz Aakeson
Cast und Crew
Martin Buch
Esben Dalgaard
Viktor Lykke Clausen
Rikke Louise Andersson
Finn Nielsen
Tina Gylling Mortensen
Nicolas Bro
Lars Brygmann
Nicolaj Kopernikus
Laerke Winther

Das könnte Ihnen auch gefallen

Die Insel der 30 Särge
Pandora
Das Geheimnis des Totenwaldes
White Sands
Hartes Pflaster
In Her Car

Eine einzigartige Themenauswahl

background

Kostenloser Zugang

Die Finanzierung von Play Suisse ist durch die Radio- und Fernsehgebühren der SRG abgedeckt.

Inhalte mit Untertiteln oder synchronisiert

Finden Sie Tausende von Schweizer Geschichten in allen Landessprachen.

Wo auch immer Sie sind

Smartphone, Tablet, Computer und TV: Wechseln Sie ganz einfach von einem Gerät zum anderen.

faq heading

Wir beantworten Ihre Fragen

Play Suisse ist eine kostenlose Schweizer Streaming-Plattform, die eine breite Palette an Schweizer Produktionen aus allen Landesteilen in Originalsprache und mit Untertiteln in drei bis vier der Landessprachen anbietet. Hier finden Sie Ihre Lieblingssendungen von RTS, RSI, RTR und SRF sowie zahlreiche Koproduktionen der SRG und können somit Neues aus den anderen und der eigenen Sprachregion(en) entdecken.
Play Suisse ist auf folgenden Geräten verfügbar: ‍ Computer ‍Ihr Computer muss über eine aktuelle Version von Windows oder macOS sowie über einen aktuellen Browser verfügen. Smartphone und Tablets ‍iOS Android Aktualisieren Sie die Betriebssysteme auf die neueste Version. Fernseher ‍Apple TV (ab tvOS 15) Alle TV-Geräte und TVs mit Google Play-Zugang ab Android 7 (Xiaomi, Nvidia Shield, Sony Bravia, Google TV etc.) Swisscom blue TV App (Box-Version IP1400, 1800 oder 2000) Sunrise IPTV Box und TV Box Samsung Tizen (Modelle ab 2018) LG Webos (Modelle ab 2018) Philips Titan OS Net+ TV Plus Quickline Amazon FireTV Chromecast
In der Schweiz wohnhafte Personen, die sich vorübergehend im EU-Raum aufhalten (zum Beispiel im Urlaub), können sich den Zugriff auf die Inhalte von Play Suisse freischalten lassen. Aus Urheberrechtsgründen ist es momentan nicht möglich, den Zugriff für alle Länder freizuschalten. Um den Zugriff freizuschalten, wählen Sie in Ihrem Play Suisse-Profil das Feld «Zugang aus dem EU-Raum» und folgen Sie den Instruktionen. Sie benötigen eine Schweizer Mobiltelefonnummer sowie einen Wohnsitz in der Schweiz, um den EU-Zugang freizuschalten. Der Ausland-Zugriff von Play Suisse ermöglicht nicht den Zugriff auf sämtliche SRG-Programme sondern nur auf die Inhalte, welche auf Play Suisse verfügbar sind. Die Verfügbarkeit von Medieninhalten in bestimmten Ländern ist abhängig von den Vereinbarungen, welche mit den Inhabern der Verbreitungsrechte an diesen Inhalten vereinbart wurden, oder von den rechtlichen Rahmenbedingungen im entsprechenden Land. Die SRG verfügt in der Regel über die Rechte, Inhalte in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein zu veröffentlichen. Zudem dürfen in vielen – aber nicht in allen – Fällen die Inhalte auch Personen mit Wohnsitz in der Schweiz zur Verfügung gestellt werden, wenn sie sich temporär im EU-Raum aufhalten. Die SRG ist daher verpflichtet, Aufenthaltsorte und allenfalls Wohnsitze zu überprüfen. Es ist möglich, dass einzelne Videos auf Play Suisse aus rechtlichen Gründen auch im EU-Raum nicht zur Verfügung gestellt werden können.
Ja. Alle Inhalte sind in der Originalsprache mit Untertiteln in Deutsch, Französisch und Italienisch verfügbar, ausgewählte Titel gibt es auch mit Untertiteln in Rätoromanisch. Sofern Audioversionen in anderen Landessprachen verfügbar sind, werden diese ebenfalls angeboten. Vereinzelt gibt es ausländische Produktionen auf Play Suisse zu sehen. Diese werden nach Möglichkeit immer in ihrer Originalsprache zur Verfügung gestellt, die Untertitel sind jedoch auch hier stets in mindestens drei Landessprachen verfügbar, teilweise zusätzlich in Englisch.
Für den Zugriff auf Play Suisse sowie auf personalisierte Services ist ein Benutzerkonto erforderlich. So können Sie beispielsweise «Meine Liste» auf allen Geräten synchronisieren, angehaltene Videos weiterschauen und personalisierte Inhaltsempfehlungen und Newsletter erhalten. Dank des Logins ist es für Personen mit Wohnsitz in der Schweiz zudem möglich, sich den Zugang zu den Inhalten von Play Suisse während eines vorübergehenden Aufenthaltes im EU-Raum freischalten zu lassen. Weitere Informationen zum Login erhalten Sie hier: FAQ zum Login