Die Donau - Reise in ein unbekanntes Europa

Die Donau - Reise in ein unbekanntes Europa

Gratis anmelden
Eine Reise entlang der Donau: Vom Quellgebiet im Schwarzwald bis zur Mündung am Schwarzen Meer. Werner van Gent, Susanne Wille und Urs Gredig erkunden die europäische Lebensader.

Folgen

Von der Quelle bis nach Linz mit Werner van Gent

1

42 min

Von der Quelle bis nach Linz mit Werner van Gent

Die erste Etappe führt Werner van Gent vom Schwarzwald in Süddeutschland bis nach Linz in Österreich.

Von Linz bis nach Bratislava mit Werner van Gent

2

42 min

Von Linz bis nach Bratislava mit Werner van Gent

Die zweite Etappe führt Werner van Gent von Oberösterreich bis nach Bratislava in der Slowakei.

Von Bratislava nach Mohács mit Susanne Wille

3

42 min

Von Bratislava nach Mohács mit Susanne Wille

In der dritten Etappe lernt Susanne Wille die schönen Seiten der Donau kennen – doch sie trifft auch Menschen, die derzeit unmittelbar vom drohenden Hochwasser betroffen sind.

Von Vukovar bis ans Eiserne Tor mit Susanne Wille

4

42 min

Von Vukovar bis ans Eiserne Tor mit Susanne Wille

Die vierte Etappe führt Susanne Wille vom kroatischen Vukovar bis ans Eiserne Tor.

Die Donau – Reise in ein unbekanntes Europa

5

42 min

Vom Eisernen Tor bis nach Russe

In der fünften Etappe reist Urs Gredig vom Eisernen Tor bis ins bulgarische Russe. Er beginnt seine Reise in Rumänien. Genauer gesagt auf der Donaufähre zwischen Calafat und Widin.

Urs Gredig entdeckt das Donaudelta

6

42 min

Urs Gredig entdeckt das Donaudelta

Auf der der letzten Etappe der Donaureise entdeckt Urs Gredig das Donaudelta. Die rumänische Hafenstadt Tulcea ist der Ausgangspunk, und von Tulcea aus geht es weiter in die Republik Moldau.

Einzelheiten

Genre

Reisen

Auf ihrer Reise durch zehn Länder suchen die Reporter das Unbekannte im scheinbar so Vertrauten. Dabei treffen sie auf ganz unterschiedliche Menschen mit bewegenden Geschichten. Diese Begegnungen stehen im Mittelpunkt der sechsteiligen «DOK»-Serie.

Regie

Jochen Frank

Urs Gredig

Susanne Wille

Werner van Gent

Produktion

DOK (SRF)

Entdecken Sie die neue kostenlose Streaming-Plattform der Schweiz

Hier finden Sie mehr als 2’500 Schweizer Filme, Serien und Dokumentarfilme. Um Zugang zu Play Suisse zu erhalten, müssen Sie einfach ein Konto erstellen (dies dauert nur eine Minute).

Unbegrenzter Zugang zu den Besten Serien, Filmen und Dokus der SRG

Play Suisse bietet Ihnen das Beste an SRF-, RTS-, und RTR-Produktionen und -Koproduktionen. Da Play Suisse über die Radio und TV-Abgaben finanziert wird, fallen für die Nutzung des gesamten Angebots keine zusätzlichen Kosten an.

Modernes Fernsehen auf dem Bildschirm Ihrer Wahl dank Ihres persönlichen Profils

Ob Fernseher, Smartphone oder Computer: Play Suisse können Sie überall nutzen. Das bedeutet: nahtlos zwischen Geräten wechseln und da weiterschauen, wo Sie aufgehört haben, unterwegs Favoritenlisten erstellen und später schauen, personalisierte Inhalte und vieles mehr.

Geschichten aus der ganzen Schweiz, für Sie untertitelt

Alle Filme, Serien und Dokumentarfilme, die in anderen Teilen des Landes erfolgreich sind, sind in O-Ton mit Untertiteln verfügbar und werden teilweise in Ihre Sprache synchronisiert.

Gratis anmelden