Dynastie Knie

Dynastie Knie

GesellschaftDe
Gratis anmelden
Die zweiteilige Doku-Fiktion erzählt die Geschichte der Familie Knie über die letzten 100 Jahre hinweg. Hinter der Zirkusfassade eröffnen sich bewegende und dramatische Geschichten einzelner Familienmitglieder.

Folgen

Dynastie Knie – 100 Jahre Nationalcircus (1/2)

1

1h 40m

Episode 1

Der erste Teil der Doku-Fiktion zeigt die Gründungsjahre des Circus Knie und die schwierigen Jahre während des Zweiten Weltkriegs. Vier Brüder hatten gegen den Willen ihrer Mutter das erste Zelt auf Pump gekauft. Im Jahr 1919 stand dieses Zelt zum ersten Mal in Bern und begründete somit den Start des Schweizer Nationalcircus Knie.

Dynastie Knie – 100 Jahre Nationalcircus (2/2)

2

1h 35m

Episode 2

Im zweiten Teil wird das Zirkusleben auf der Tournee durch die Schweiz gezeigt. Ausserdem wird erzählt, dass schon seit Generationen Arbeiterinnen und Arbeiter aus Marokko und anderen Ländern im Schweizer Nationalcircus arbeiten. Das Zusammenleben auf engstem Raum und von Menschen verschiedenster Ethnien, Religionen und Kulturen ist immer wieder eine Herausforderung. Einige berühmte Freunde der Knies, beispielsweise Géraldine Chaplin, Masha Dimitri oder Stéphanie von Monaco, sind im Zirkus zu Gast und kommen zu Wort. Sie erzählen über ihre Beziehungen und Erlebnisse mit der Familie.

Einzelheiten

1 Staffel | 2019
Genre
Gesellschaft

«Dynastie Knie – 100 Jahre Nationalcircus» erzählt Geschichten von Leidenschaft, Liebe, Generationenkonflikten und Disziplin und zeigt das harte Leben des Zirkusalltags. Die 100-jährige Geschichte des Nationalcircus Knie von 1919 bis 2019 ist ein wichtiger Teil Schweizer, ja in Ansätzen selbst europäischer, Historie. Um der Vielschichtigkeit der Geschichte der Dynastie Knie gerecht zu werden, wurde die komplexe Form des Doku-Dramas genutzt. Die Filmerzählung ist eine Montage aus Archivmaterial, aus fiktionalen Szenen sowie aus Stimmen von Zeitzeugen und dokumentarischer Begleitung der Protagonisten.

Regie

Greg Zglinski

Produktion

B&B Endemol Shine

SRG SSR

tellfilm

Drehbuch

Domenico Blass

Cast

Mona Petri

Simon Käser

Ilja Baumeier

Samuel Weiss

Entdecken Sie die neue kostenlose Streaming-Plattform der Schweiz

Hier finden Sie mehr als 2’500 Schweizer Filme, Serien und Dokumentarfilme. Um Zugang zu Play Suisse zu erhalten, müssen Sie einfach ein Konto erstellen (dies dauert nur eine Minute).

Unbegrenzter Zugang zu den Besten Serien, Filmen und Dokus der SRG

Play Suisse bietet Ihnen das Beste an SRF-, RTS-, und RTR-Produktionen und -Koproduktionen. Da Play Suisse über die Radio und TV-Abgaben finanziert wird, fallen für die Nutzung des gesamten Angebots keine zusätzlichen Kosten an.

Modernes Fernsehen auf dem Bildschirm Ihrer Wahl dank Ihres persönlichen Profils

Ob Fernseher, Smartphone oder Computer: Play Suisse können Sie überall nutzen. Das bedeutet: nahtlos zwischen Geräten wechseln und da weiterschauen, wo Sie aufgehört haben, unterwegs Favoritenlisten erstellen und später schauen, personalisierte Inhalte und vieles mehr.

Geschichten aus der ganzen Schweiz, für Sie untertitelt

Alle Filme, Serien und Dokumentarfilme, die in anderen Teilen des Landes erfolgreich sind, sind in O-Ton mit Untertiteln verfügbar und werden teilweise in Ihre Sprache synchronisiert.

Gratis anmelden