Dynamit am Simplon

Dynamit am Simplon

1h 44mGeschichte • PolitikDe
Gratis anmelden
Kurz vor Ende des zweiten Weltkrieges wollten die Nazis den damals längsten Tunnel der Welt, den Simplontunnel, sprengen. Ein kommunistischer Partisanenkommandant, ein Schweizer Bähnler, ein katholischer Priester und der schweizerische Geheimdienst verhinderten erfolgreich die Zerstörung.

Einzelheiten

1h 44m | 1989
Genre
Geschichte, Politik

In Zusammenarbeit mit einem schweizerischen Bahnarbeiter und einem schweizerischen Geheimdienstmann vernichteten am 21. April 1945 italienische Partisanen in einem Handstreich 64 Tonnen Sprengstoff und bewahrten damit den Simplon-Tunnel, die Verbindung nach Italien, vor der möglichen Zerstörung durch deutsche Heereseinheiten. Im Spannungsfeld von Archivmaterial, persönlichem Erleben und mündlicher Überlieferung vermittelt Werner Schweizer in einem Wechselspiel von Verknotung und Ent-Wicklung ein anschaulich komplexes Bild dieser Aktion und ihrer Hintergründe. Einige etwas zu operettenhaft anmutende "Action"-Szenen heben die Qualität dokumentarischen Sequenzen noch deutlicher hervor.

Regie

Werner "Swiss" Schweizer

Produktion

Dschoint Ventschr Filmproduktion

Videoladen, Zürich

Drehbuch

Werner "Swiss" Schweizer

Cast

Werner Haltinner

Rita Rodoni

Michael Hüttner

Thomas Walter

Guido von Salis

Entdecken Sie die neue kostenlose Streaming-Plattform der Schweiz

Hier finden Sie mehr als 2’500 Schweizer Filme, Serien und Dokumentarfilme. Um Zugang zu Play Suisse zu erhalten, müssen Sie einfach ein Konto erstellen (dies dauert nur eine Minute).

Unbegrenzter Zugang zu den Besten Serien, Filmen und Dokus der SRG

Play Suisse bietet Ihnen das Beste an SRF-, RTS-, und RTR-Produktionen und -Koproduktionen. Da Play Suisse über die Radio und TV-Abgaben finanziert wird, fallen für die Nutzung des gesamten Angebots keine zusätzlichen Kosten an.

Modernes Fernsehen auf dem Bildschirm Ihrer Wahl dank Ihres persönlichen Profils

Ob Fernseher, Smartphone oder Computer: Play Suisse können Sie überall nutzen. Das bedeutet: nahtlos zwischen Geräten wechseln und da weiterschauen, wo Sie aufgehört haben, unterwegs Favoritenlisten erstellen und später schauen, personalisierte Inhalte und vieles mehr.

Geschichten aus der ganzen Schweiz, für Sie untertitelt

Alle Filme, Serien und Dokumentarfilme, die in anderen Teilen des Landes erfolgreich sind, sind in O-Ton mit Untertiteln verfügbar und werden teilweise in Ihre Sprache synchronisiert.

Gratis anmelden