Die Schweiz über 3000 Metern

Sa registrar
Einblicke in den abenteuerlichen Alltag von Menschen, die unterschiedlichen Leidenschaften und Berufen oberhalb von 3000 Metern ü. M. nachgehen.

Episodas

1

42 min

Bergsteigen extrem im Berner Oberland

Profibergsteiger Stephan Sigrist (50) wagt sich gemeinsam mit dem jungen Bergsteigerkollegen Jonas Schild an eine aussergewöhnliche Traversierung von elf Gipfeln in über 3000 Metern Höhe, die so noch nie gemacht wurde; vom Lauterbrunnental ins Kandertal im Berner Oberland.

2

42 min

Rettungssanitäterin bei der Air Zermatt

Rebekka Frieden ist 30 Jahre alt und arbeitet als Rettungssanitäterin bei der Air Zermatt. Ihren Traum, im Helikopter als Rettungssanitäterin unterwegs zu sein, hat sie sich durch harte Arbeit verwirklicht. Inzwischen ist sie die erste Frau in dieser Position bei der Air Zermatt und seit diesem Frühling selbstständig im Helikopter unterwegs.

3

42 min

Berufsstrahler in den Bergen

Christoph Betschart ist 35-jährig und seit 10 Jahren professioneller Strahler aus Leidenschaft. Von Ende Mai bis September ist er jeweils allein oder mit seinem Bruder und anderen Hobbystrahlern in den Bergen rund um Andermatt unterwegs und macht sich auf die Suche nach Kristallen. Ab Juli zieht es ihn auf über 3000 Meter an den Galenstock, wo er sein Gebiet abgesteckt hat.

4

42 min

Auf der Hörnlihütte

In dieser Folge steht die Hörnlihütte am Matterhorn und das Hüttenehepaar Edith und Martin Lehner im Mittelpunkt. Es ist der Start in den Hitzesommer: Im Tal liegen die Temperaturen bei 34 Grad. Die Touristinnen und Bergsteiger kommen aus einem Grund, dem Matterhorn. Am Matterhorn droht die Sommerhitze jedoch die Sicherheit der Bergsteiger zu gefährden.

Einzelheiten

Gener

Muntognas, Aventura

Die Schweiz ist ein Land der Berge. Viele Schweizerinnen und Schweizer leben und arbeiten in den gut erreichbaren Höhen des Alpenmassivs, sind geprägt davon oder suchen dort Zuflucht. Aber nur ein Bruchteil von ihnen bewegt sich über der Höhe von 3000 Metern über Meer. Ein Profibergsteiger, eine Rettungssanitäterin, ein Strahler und ein Hüttenehepaar nehmen die Zuschauerinnen und Zuschauer mit in die Höhe.

Realisaziun

Frank Senn

Producziun

DOK (SRF)

La nova plattafurma da streaming da la Svizra

Qua chattais Vus ils megliers films e las meglras serias e docus – senza custs supplementars. L'entira purschida da films e serias en la versiun originala cun suttitels u sincronisada, propostas persunalisadas per films, serias e collecziuns spezialas. Tut quai che Vus duvrais è in login.

Access nunlimità a las emissiuns da la SSR – senza custs supplementars

Play Suisse As porscha il meglier da las producziuns e coproducziuns da SRF, RTS, RSI e RTR. Damai che Play Suisse vegn finanzià via la SSR, na resultan nagins custs supplementars per utilisar la purschida.

Guardar televisiun a moda moderna sin Voss monitur preferì grazia ad in login

Tuttina sche Vus preferis la televisiun (Swisscom blue TV – disponibel sin la Swisscom Box e la TV-Box (UHD), Apple TV, Android TV), il smartfon u il computer: Play Suisse pudais Vus utilisar dapertut. Quai vul dir: midar senza interrupziun tranter differents apparats e guardar vinavant là, nua che Vus avais chalà, far glistas da favurits che Vus vulais guardar pli tard, crear cuntegns persunalisads ed anc bler auter pli.

Scuvri la Svizra senza barriera linguistica

Novitads, gronds success ed il meglier da noss archivs. Tut en la versiun originala suttitulada u sincronisada en tudestg, franzos, talian e mintgatant er en rumantsch.

Sa registrar