Play Suisse
background

Doppelleben

1 Stafla
Fr
Als Marc stirbt, entdecken Laurence und Nina, dass er mit beiden parallel ein Leben führte.

Episodas

Die andere Frau
152 min
Die andere Frau
Als Marc, ein angesehener Architekt, plötzlich auf einer Baustelle an einem Herzinfarkt stirbt, entdecken Laurence - seine Partnerin seit zwanzig Jahren und Mutter seiner Kinder - und Nina - seine junge Frau, die von der Mutterschaft träumt -, dass sie nicht die einzigen Frauen in seinem Leben waren.
Neue  Tatsachen
252 min
Neue Tatsachen
Marcs Sohn Alex fühlt sich aufgrund des beschmutzten Bilds seines Vaters elend. Laurence und Nina streiten über die Beerdigungsvorkehrungen. Laurence befürchtet, alles an Nina, die "offizielle" Ehefrau, zu verlieren. Nina glaubt, schwanger zu sein. Am Ende der Zeremonie beschliessen die beiden Frauen, sich selbst in die Hand zu nehmen. Am Abend ihres 40. Lebensjahres begleitet Robin, der versucht, alle zu versöhnen, die betrunkene und verletzliche Nina. Sie entdeckt, dass sie beraubt worden ist.
Der gewöhnliche Mann
352 min
Der gewöhnliche Mann
Nach der gemeinsamen Nacht beschliessen Nina und Robin, dass es eine reine Sex-Freundschaft bleiben soll. Nina ist aber schwanger. Von Robin. Der ist bereits nach Argentinien abgereist.
Ich werde dich nie vergessen
452 min
Ich werde dich nie vergessen
Nina hat sich für Kind und Karriere entschieden. Nach einer Romanze ist Joël zu Laurence gezogen. Diese will Marcs Asche im See verstreuen. Aber Nina weigert sich, ihr die Urne zu geben.
Der Schmetterlingseffekt
551 min
Der Schmetterlingseffekt
Als Praktikant in einem Gefängnis ist Laurence gegen die Haftbedingungen und droht, entlassen zu werden. Während eines Abends, als ihre Beziehung zu Joel auseinander bricht, trifft sie Flynn, einen attraktiven DJ, der auch Romys Vater ist. Nina ist wütend: Während sie ihren Vater in einer Institution unterbringen muss und ein Kollege und Freund ihretwegen entlassen wird, weigert sich Robin, seine Vaterrolle zu übernehmen. Dann findet sie Alex bewusstlos vor; in vollem Liebeskummer vermischte er Drogen und Alkohol.
Befreiung
650 min
Befreiung
Laurences Welt wird auf den Kopf gestellt, als sie merkt, dass ihr eigener Vater von Marcs Doppelleben wusste. Als Joel sie verlässt, nachdem er von ihrer Affäre mit Flynn erfährt, läuft ihre Tochter Julie weg. Als sie sie in Ninas Büro suchen kommt, muss sie der Frau des Vaters ihrer Kinder bei der Frühgeburt helfen. Als Nina sieht, wie ihr Baby ums Überleben kämpft, versteht sie, dass sie Marc immer noch liebt.

Detagls

1 Stafla | 2019
Gener
Drama
Du dachtest, du kennst den, den du liebst... Laurence und Nina glauben, dass sie mit ihrem Partner Marc ein exklusives und glückliches Liebesleben führen. Als er jedoch plötzlich stirbt, stellen sie mit Entsetzen fest, dass er ein Doppelleben führte und abwechselnd mit seiner Konkubinenmutter von zwei Kindern und seiner "offiziellen" Frau lebte. Von da an müssen die beiden Witwen die notwendigen Ressourcen für einen Neuanfang in ihrem jeweiligen Leben finden. Laurence, die sich für eine erfüllte Frau hielt, wird erkennen, dass sie ihr Leben verpasst hat; Nina, die zwischen ihrem Wunsch, schwanger zu werden, und ihrem beruflichen Ehrgeiz gefangen ist, wird erkennen, dass sie auf den falschen gesetzt hatte.
Realisaziun
Bruno Deville
Producziun
RTS Radio Télévision Suisse
CAB Productions
Scenari
Marie Fourquet
Léo Maillard
Victor Rodenbach
Julie Gilbert
Occupaziun
Marina Golovine
Anna Pieri
Thibaut Evrard
Bruno Todeschini
Yoann Blanc
Marie Fontannaz

Quai As pudess er plaschair

Sacha
White Sands
Die Zeugen
Bankenviertel
Das Geheimnis des Totenwaldes
Hartes Pflaster
background

Access gratuit

La finanziaziun da Play Suisse è cuvrida cun las taxas da radio e televisiun da la SSR.

Cuntegns cun suttitels u sincronisads

Scuvri millis d’istorgias svizras en tut las linguas naziunalas.

Tuttina nua che Vus essas

Smartphone, tablet, computer e televisiun: midai simplamain d’in apparat a l’auter.

faq heading

Nus respundain Vossas dumondas

Play Suisse porscha in access illimità als programs da la SSR senza custs supplementars. La plattafurma offra a Vus las meglras producziuns e coproducziuns da RTR, SRF, RSI e RTS. Play Suisse vegn finanzià cun il budget regular da la SSR. Per las utilisadras ed ils utilisaders na resultan damai nagins custs supplementars.
Play Suisse è disponibel sin ils suandants apparats: ‍ ‍Computer / Web Voss computer sto disponer d'ina versiun actuala da Windows u da macOS sco era d'in browser actual. ‍ Smartphones e tablets IOs Android Actualisar ils sistems operativs sin la versiun la pli nova. ‍Televisiun Apple TV (a partir da tvOS 15) Tut ils apparats e tut las televisiuns cun access a Google Play a partir d'Android 7 (Xiaomi, Nvidia Shield, Sony Bravia, Google TV, e.u.v.) Swisscom blue TV App (versiun da las boxas IP1400, 1800 u 2000) Sunrise TV Samsung Tizen (models a partir dal 2018) LG Web Os (models a partir dal 2018) Philips Titan OS Net+ TV plus Quickline Amazon FireTV Chromecast
Ja, unter folgenden Bedingungen: - Sie haben ihren Wohnsitz in der Schweiz. - Sie halten sich in einem EU-Mitgliedstaat auf. In der Schweiz wohnhafte Personen, die sich vorübergehend im EU-Raum aufhalten, können den Zugriff auf die Inhalte von Play Suisse freischalten. Aus senderechtlichen Gründen ist es momentan nicht möglich, den Zugriff aus Ländern ausserhalb der EU freizuschalten. Wenn sich in der Schweiz wohnhafte Nutzer:innen von Play Suisse vorübergehend im EU-Raum aufhalten, dürfen ihnen in den meisten Fällen die Inhalte der Plattform trotzdem zur Verfügung gestellt werden. Damit die SRG den Zugang von der EU aus gewähren kann, ist sie verpflichtet, Aufenthaltsorte und allenfalls Wohnsitze zu überprüfen. Es kann aber vorkommen, dass einzelne Videos auf Play Suisse aus rechtlichen Gründen auch im EU-Raum nicht zur Verfügung gestellt werden können. Wenn Sie den Zugang von der EU aus aktivieren, können Sie ausschliesslich auf den Katalog von Play Suisse zugreifen, nicht auf das gesamte Angebot der SRG. Ausserdem hängt die Verfügbarkeit der Inhalte in bestimmten Ländern von den Vereinbarungen mit den Inhaber:innen der Verbreitungsrechte an den betreffenden Inhalten oder von den rechtlichen Rahmenbedingungen im entsprechenden Land ab. In der Regel verfügt die SRG nur über die Rechte, Inhalte in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein zu veröffentlichen.
Gea. Tut ils cuntegns èn disponibels en la lingua originala cun suttitels tudestgs, franzos e talians, tscherts cuntegns datti era cun suttitels rumantschs. Premess che las versiuns auditivas en autras linguas naziunalas èn disponiblas, vegnan quellas medemamain purschidas. Sporadicamain datti da vesair producziuns estras sin Play Suisse. Quellas vegnan, sche pussaivel, adina messas a disposiziun en la lingua originala, ils suttitels èn dentant disponibels era qua adina en almain trais linguas naziunalas, per part supplementarmain en englais.
Per acceder a Play Suisse sco er a servetschs persunals duvrais Vus in conto d'utilisader. Uschia pudais Vus per exempel sincronisar «Mia glista» sin tut ils apparats, guardar vinavant videos, survegnir recumandaziuns da cuntegn e newsletter individualisadas. Grazia al login pon persunas cun domicil en Svizra plinavant acceder als cuntegns da Play Suisse durant ina dimora transitorica en l'UE. Ulteriuras infurmaziuns davart il login survegnis Vus qua: FAQ davart il login