Grüezi Schweiz – Die Einwanderer

Grüezi Schweiz – Die Einwanderer

Gratis anmelden
Jedes Jahr beginnen zehntausende Menschen ein neues Leben in der Schweiz. Und jedes Jahr gehen auch viele Menschen wieder zurück in ihre alte Heimat.

Folgen

Grüezi Schweiz (1/5) - Neue Welten

1

43 min

Neue Welten

Rahul Budhwar ist ein erfolgreicher Manager aus Neu-Delhi. Bisher hat er für eines der grössten Unternehmen Indiens gearbeitet. Nun soll er als CEO eine Schweizer Firma leiten. Auch seine Frau Megha ist eine gutverdienende Managerin. Um ihrem Mann zusammen mit der gemeinsamen Tochter in die Schweiz zu folgen, gibt sie ihren Job auf. Bisher lebte die Familie mit Chauffeur und einer Vollzeit-Hausangestellten. Das wird sich nun ändern. Bevor sie in die Schweiz ziehen, wollen sie noch einmal Indien mit seinen Farben und Traditionen geniessen. Lisa Maria Araujo hat in Portugal zuerst die Trennung von ihrem Mann durchlebt, anschliessend ihren Job verloren. Die 50-jährige Pflegehelferin unterstützt ihre beiden erwachsenen Söhne sowie ihre betagte Mutter finanziell. Vor einem Jahr hat sie sich entschlossen, eine Arbeit in einem Alters- und Pflegeheim in der Schweiz anzunehmen. Einen grossen Teil ihres Einkommens schickt sie nach Portugal. Von dem Wenigen, das ihr bleibt, möchte sie sich nun in der Schweiz einen Traum erfüllen. Die syrische Familie Al Sheikh ist vor dem Krieg in die Schweiz geflohen. Wie Tausende Flüchtlinge haben sie die gefährliche Reise über das Mittelmeer hinter sich gebracht. Inzwischen haben sie in der Schweiz Asyl erhalten. Die beiden 14-jährigen Töchter Rawan und Razan sprechen bereits Italienisch und sind bestens integriert. Nun gerät die Familie in der Schweiz mitten in die Diskussion ums Kopftuch. Die unterschiedlichen Ansichten der Kinder und Eltern könnten zu einer Belastungsprobe für die Familie werden. Die Franzosen Julie Reynaud und Fabien Canovas haben mehrere Jahre lang in Schweden gelebt. Nun starten sie ein neues Leben in der Schweiz. Beide haben bereits einen guten Job in der Schweiz gefunden und sind auf der Suche nach hoher Lebensqualität. Doch zunächst müssen sie sich ihren Weg durch die Schweizer Administration bahnen.

Grüezi Schweiz (2/5): Neue Erfahrungen

2

43 min

Neue Erfahrungen

Für die Franzosen Julie Reynaud und Fabien Canovas geht ein Traum in Erfüllung. Gleich auf ihrer ersten Wanderung in der Schweiz begegnen sie einem Steinbock. Die syrische Familie Al Sheikh begeht in der Schweiz den Ramadan. Die Portugiesin Lisa Maria Araujo fiebert während der Fussball-Europameisterschaft von der Schweiz aus mit ihrem Team mit. Für den Manager Rahul aus Indien steht der Abflug in die Schweiz kurz bevor.

Neue Probleme

3

42 min

Neue Probleme

Die Franzosen Julie und Fabien Canovas kehren nach ihrer Hochzeit in Südfrankreich zum Alltag in der Schweiz zurück. Die Portugiesin Lisa Maria Araujo wird während ihrer Ferien in ihrer alten Heimat mit einigen Problemen konfrontiert. Für Rahul Budhwar aus Indien beginnt das neue Leben in der Schweiz. Von jetzt an muss sich der Manager, der in Indien für alles Angestellte hatte, alleine durchschlagen.

Grüezi Schweiz (4/5) - Neue Perspektiven

4

42 min

Neue Perspektiven

Der Franzose Fabien Canovas geht in seiner neuen Arbeitswelt auf. Er hat die Sicherheit seines Jobs als Ingenieur über Bord geworfen und sich eine Kunstschmiede gekauft. Zu seiner Arbeit gehört auch ein regelmässiger Pickett-Dienst, der ihm und seiner Frau Julie wichtige Termine in der Agenda verbaut. Hinzu kommt, dass Julie schwanger ist. Werden die beiden die vielen Veränderungen in ihrem Leben unter einen Hut bringen können? Nach ihren von Problemen überschatteten Ferien ist Lisa Maria Araujo zurück in der Schweiz. Sie schöpft Freude und neue Kraft in gemeinsamen Momenten mit ihrer guten Freundin Silvana. Dennoch setzt ihr die Einsamkeit zu. Ob sich ihr Traum einer neuen Beziehung in der Schweiz am Ende noch erfüllen wird? Für den Manager Rahul aus Indien ist der grosse Moment gekommen: Endlich kann er seine Frau Megha und seine Tochter Dia in der Schweiz in die Arme schliessen. Der Manager hat sich zum sorgsamen Hausmann gewandelt und präsentiert seinen Liebsten eine perfekte Wohnung. Doch schon kurz nach der Ankunft kommen bei Megha Ängste auf. Wird die Managerin sich ohne Job in der Schweiz wohl fühlen? Aber Al Sheikh möchte sich stärker in die Schweiz integrieren. Nachdem ihre beiden Töchter Rawan und Razan bereits fliessend italienisch sprechen, nimmt sie an einem Sprachkurs für Frauen teil. Darüber hinaus berichtet sie an einer Schule über Leben und Alltag im vom Krieg zerstörten Syrien. Gleichzeitig machen ihr die fast täglichen Hiobsbotschaften aus ihrer Heimat zu schaffen.

Grüezi Schweiz (5/5) - Neues Leben

5

42 min

Neues Leben

Die Franzosen Julie und Fabien Canovas versuchen, ihren Alltag in der Schweiz zu meistern. Zwar ist Fabien sehr glücklich mit seiner neuen Arbeit, doch die neue berufliche Situation und Julies Schwangerschaft sorgen für einige Turbulenzen. Doch beide sind glücklich, ihre Träume verwirklicht zu haben und planen bereits das neue Leben zu dritt – in der Schweiz. Die syrische Familie Al Sheikh lebt zwischen zwei Welten. Auf der einen Seite engagiert sie sich an einer Demonstration für Frieden in ihrer von Krieg gezeichneten Heimat Syrien. Auf der anderen Seite möchte sie sich in der Schweiz noch stärker integrieren. Doch die Kontakte mit Schweizern halten sich in Grenzen. Der grösste Teil ihres Freundes- und Bekanntenkreises sind ebenfalls Flüchtlinge. Die Portugiesin Lisa Maria Araujo bekommt Besuch von ihrem jüngeren Sohn Eduardo aus Portugal und geniesst die gemeinsamen Momente mit ihm. Aber noch immer ist kein Mann in Sicht, der ihr den Traum von einer neuen Liebe erfüllen könnte. Megha Goyals neues Leben in der Schweiz ist von Unsicherheit und Zweifeln überschattet. Doch als sie sich bereits fragt, ob das neue Leben in der Schweiz die richtige Entscheidung für sie war, bekommt sie nicht nur eine sehr gute Nachricht, sondern kann sich in der Schweiz auch einen langgehegten Lebenstraum erfüllen: Zum ersten Mal in ihrem Leben steht sie auf Skiern.

Einzelheiten

Genre

Gesellschaft

Jedes Jahr beginnen mehr als 100'000 Menschen ein neues Leben in der Schweiz. Was bringt sie dazu, ihre Heimat zu verlassen und in der Schweiz neu zu beginnen? Und werden sie in der Schweiz ihr Glück finden? Die fünfteilige Serie begleitet Menschen aus Indien, Frankreich, Syrien und Portugal.

Regie

Mitja Rietbrock

Produktion

RTR

RTS

RSI

SRG SSR

SRF

Entdecken Sie die neue kostenlose Streaming-Plattform der Schweiz

Hier finden Sie mehr als 2’500 Schweizer Filme, Serien und Dokumentarfilme. Um Zugang zu Play Suisse zu erhalten, müssen Sie einfach ein Konto erstellen (dies dauert nur eine Minute).

Unbegrenzter Zugang zu den Besten Serien, Filmen und Dokus der SRG

Play Suisse bietet Ihnen das Beste an SRF-, RTS-, und RTR-Produktionen und -Koproduktionen. Da Play Suisse über die Radio und TV-Abgaben finanziert wird, fallen für die Nutzung des gesamten Angebots keine zusätzlichen Kosten an.

Modernes Fernsehen auf dem Bildschirm Ihrer Wahl dank Ihres persönlichen Profils

Ob Fernseher, Smartphone oder Computer: Play Suisse können Sie überall nutzen. Das bedeutet: nahtlos zwischen Geräten wechseln und da weiterschauen, wo Sie aufgehört haben, unterwegs Favoritenlisten erstellen und später schauen, personalisierte Inhalte und vieles mehr.

Geschichten aus der ganzen Schweiz, für Sie untertitelt

Alle Filme, Serien und Dokumentarfilme, die in anderen Teilen des Landes erfolgreich sind, sind in O-Ton mit Untertiteln verfügbar und werden teilweise in Ihre Sprache synchronisiert.

Gratis anmelden