Wandern auf dem Kamm

Gratwanderung

Gratis anmelden
Das Abenteuer einer Gruppe junger Leute, die zum ersten Mal eine Wanderung von über 150 km auf der neuen Via Alta Vallemaggia wagen..

Folgen

Dolce Nimi

1

26 min

Dolce Nimi

In dieser ersten Episode macht die Wandergruppe ihre ersten Schritte auf dem Grat im Abschnitt, der von Cimetta (oberhalb von Locarno) zur Alpe Nimi führt. Das ist die Gelegenheit, um die Teilnehmer kennenzulernen. Unter ihnen sind vier Mädchen, die entschlossen sind, die neue Route Via Alta Vallemaggia zu vollenden.

Kämme und Molche

2

26 min

Kämme und Molche

Die Gruppe nimmt die zweite Etappe von der Alpe Nimi nach Masnee in Angriff; die Route bietet die ersten exponierten und anspruchsvollen Abschnitte, aber die Wanderer entdecken auch einige Naturjuwelen.

Patrizier gestern und heute

3

26 min

Patrizier gestern und heute

In dieser Folge starten wir von Masnee aus, um eine weitere Gruppe von Bauernhöfen auf den Spluga-Alpen zu erreichen; eine anspruchsvolle Etappe, aber eine, die der Gruppe viel Freude bereiten wird.

Steinwege

4

25 min

Steinwege

Das Abenteuer der Gruppe geht weiter. Die Etappe, die an der Alpe Spluga beginnt und an der Tomeo-Hütte endet, ist eine der wildesten in dieser Wanderung.

Brunnen, Rauch und Mascarpa

5

26 min

Brunnen, Rauch und Mascarpa

In dieser Folge macht die Gruppe zwei Stopps zwischen Pisten und Felsen: von Tomeo zur Alpe Fontana und dann, nach einem Abend und einer Nacht, die der Tradition gewidmet sind, weiter nach Fusio.

Der Gletscherpass

6

26 min

Der Gletscherpass

Auf dem Grat sind Gewitter angekündigt, aber die Gruppe ist mit neuen Abenteuergefährten fest entschlossen, den Poncione di Braga zu erreichen. In dieser Folge wird die Robiei-Hütte erreicht, die sich unterhalb des Basòdino befindet.

Maulwürfe und Kristalle

7

26 min

Maulwürfe und Kristalle

Die Gruppe, zu der einige Junge gestossen sind, erwacht unter dem Basòdino-Gletscher. Die heutige Etappe führt die Wanderer zwischen Höhlen und Kristallen ins Walsergebiet, ins Val Formazza.

Aufnahmen zwischen den Hängen

8

26 min

Aufnahmen zwischen den Hängen

Wir verlassen die Capanna Maria Luisa und kehren zurück auf Schweizer Gebiet, nach Pian di Crest. Unterwegs wird mit fast 3.000 Metern der höchste Punkt des gesamten Treks erreicht. Der Tamierpass macht alle Abenteurer sprachlos, wie die Aufnahmen des Bilderjägers zeigen.

Splüi und ganne

9

26 min

Splüi und Ganne

Nachdem sie Pian di Crest verlassen hat, entdeckt die Gruppe die kleinen Seen von Crosa. Die Route endet bei der Grossalphütte, oberhalb des Walserdorfes Bosco Gurin. Es gibt auch versteckte Siedlungen zu entdecken.

Flora... Speckstein

10

26 min

Flora und Speckstein

Die Gruppe steigt den Berg hinunter, verlässt die Capanna Grossalp und erreicht Cimalmotto. In dieser Folge entdecken wir die Flora des Val Rovana sowie die Geheimnisse des Specksteins in der Region.

Weiß und Blau unter dem Rot

11

26 min

Weiss und Blau unter dem Rot

Ein anstrengender Tag für die Gruppe, an dem zwei besondere Gäste hinzukommen. Wir brechen von Cimalmotto auf, um ins Onsernone-Tal zu gelangen, wo die Ribia-Hütte auf Liebhaber des Hochgebirges wartet.

Am richtigen Ort

12

24 min

Am richtigen Ort

Dies ist die letzte Episode und letzte Etappe der Via Alta Vallemaggia für die Gruppe der Wanderer. Unter starken Emotionen, grosser Zufriedenheit und einigen Tränen gehen sie den letzten Teil des faszinierenden Bergrückens.

Einzelheiten

Genre

Berge, Reisen

Der Dokumentarfilm folgt einer Wanderung von über 150 km entlang des Bergrückens, der das Gebiet des Maggiatals markiert. Mit Humor und harter Arbeit stellte sich eine Gruppe junger Leute der Herausforderung und entdeckte mit Begeisterung die Gegend aus großer Höhe.

Regie

Stéphan Chiesa

Produktion

Svizzera e dintorni (RSI)

Cast

Alice Pedrazzini

Entdecken Sie die neue kostenlose Streaming-Plattform der Schweiz

Hier finden Sie mehr als 2’500 Schweizer Filme, Serien und Dokumentarfilme. Um Zugang zu Play Suisse zu erhalten, müssen Sie einfach ein Konto erstellen (dies dauert nur eine Minute).

Unbegrenzter Zugang zu den Besten Serien, Filmen und Dokus der SRG

Play Suisse bietet Ihnen das Beste an SRF-, RTS-, und RTR-Produktionen und -Koproduktionen. Da Play Suisse über die Radio und TV-Abgaben finanziert wird, fallen für die Nutzung des gesamten Angebots keine zusätzlichen Kosten an.

Modernes Fernsehen auf dem Bildschirm Ihrer Wahl dank Ihres persönlichen Profils

Ob Fernseher, Smartphone oder Computer: Play Suisse können Sie überall nutzen. Das bedeutet: nahtlos zwischen Geräten wechseln und da weiterschauen, wo Sie aufgehört haben, unterwegs Favoritenlisten erstellen und später schauen, personalisierte Inhalte und vieles mehr.

Geschichten aus der ganzen Schweiz, für Sie untertitelt

Alle Filme, Serien und Dokumentarfilme, die in anderen Teilen des Landes erfolgreich sind, sind in O-Ton mit Untertiteln verfügbar und werden teilweise in Ihre Sprache synchronisiert.

Gratis anmelden